Sonntag, 6. September 2009

FDP und das Webseiten-Design

Die FDP hat eine neue Webseite. Wunderbar! Gleich mal aufrufen.

Habe ich erwähnt, dass mein gerade genutzer Notebook einer diesen kleinen, handlichen Netbook mit einer Auflösung von 1024x600 Pixel ist? D.H. mein Bildschirm zeigt nur die übliche Breite, aber hat weniger Platz in der Höhe einer angezeigten Webseite.

Was ist auf der FDP-Webseite zuerst zu sehen? Ein laaanger Header!
Und was ist am Seitenende? Ein langer, breiter Footer!
Was ist in der verbleibenden Mitte zu sehen? Nichts!

Man muss als Netbook-Verwender erstmal scrollen um irgendwas zu sehen. Das ist schlecht. So sollten Webseiten nicht designed sein!
Ist der Footer irgendwie interessant? Neben einer rudimentären, weiteren Navigation ist - im besten Denglisch die "FDP Quality Collection" hinterlegt - sonst nichts. Danke für die Platzverschwendung auf meinem kleinen Bildschirm.

Die Designer der FDP haben mal wieder eine hübsche aber unbrauchbare Leistung abgeliefert. Die FDP hat es abgenommen und in Betrieb genommen. Danke, danke, danke für so viel "IHR seid uns SO egal!"
Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.