Samstag, 29. Juli 2017

Was ist Sozialismus?

Der Sozialismus aller Spielarten ist eine verwirrte und potentiell aggressiv-mörderische Middle-of-the-road-Ideologie, die konzeptionell zwischen den beiden ideologischen Polen - dem Konservatismus und dem radikalen Liberalismus - steht. Beim Versuch, liberale Ziele(Frieden, Freiheit, Fortschritt) zu erreichen, bedient sie sich konservativer Mittel (Macht, Gewalt, Umverteilung, Politik).